dobbi-singers

Die „dobbi-singers“

Sangesfreudige Dobberziner haben sich zusammengefunden und zum Weihnachtsfest 2003 erstmals alle Dobberziner in die Kirche zum gemeinsamen Weihnachtssingen eingeladen. Unter dem Motto „Alles singt“ war diese Veranstaltung ein voller Erfolg. So wurde das gemeinsame Frühlings-, Herbst- und Weihnachtssingen in unserer schönen Feldsteinkirche mit anschließendem gemütlichem Beisammensein auf dem Kirchvorplatz bei Kaffee und Kuchen, Bratwurst und Lagerfeuer zur jährlichen Tradition. Neben diesen Aktivitäten gestalten die Dobbisingers kleine Programme zu Jubiläen und sonstigen kulturellen Höhepunkten. Sie traten beispielsweise auf dem Angermünder Gänsemarkt auf oder waren mit einem musikalischen Programm zu Ehren des 70. Geburtstages von Bärbel Wachholz an der feierlichen Eröffnung der Fotoausstellung im Angermünder Rathaus und im Eberswalder Museum beteiligt.

Zu den Dobbisingers, unter Leitung von Frau Gabriele Küster, gehören Christine und Wilfried Belde, Erna Belde, Tamara Duckert, Marina Gaudeck, Renate Holz, Corinna Lenz und Jessica Mundt.

Die „Dobbisingers“ sind eine Interessengemeinschaft unter dem Dach des Dorfvereins Dobberzin e. V.

Kontakt über Wilfried Belde, Tel.: 03331-21579 oder beldewilfried@aol.com